Dieses Buch will bisher ungelöste Fragen zur Interpretation des größten Teils der Gemälde von Nicolas Poussin im Kontext der Philosophie, der Rhetorik, der antiken Literatur und Musiktheorie beantworten. Annegret Kayling zeigt, auf welche Weise die omnipräsente Moralphilosophie Senecas und der Stoizismus die Themenwahl und die Darstellungsweise Poussins beeinflusst haben. Descartes prägte und befruchtete auf seine Weise das wissenschaftliche Denken; auch Poussin, wie sich verdeutlichen lässt, nahm wissenschaftliche Methoden für seine Kunst in Anspruch.

Dieses Buch Poussins Kunstauffassung im Kontext der Philosophie durch von Autor Annegret Kayling kann nicht mehr gekauft werden. Bei movv.fast-run.com bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Poussins Kunstauffassung im Kontext der Philosophie kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Poussins Kunstauffassung im Kontext der Philosophie zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link